Mariella mit den White Stars  

 

Die White Stars mit mir bei einem gemeinsamen Auftritt:


Günther Reischl   - Bassgitarre und Gesang
Walter Reischl     - Leadsänger und Frontman, Keyboard, Klavier, Harmonika
Michael Reischl    - Gitarrist und Komponist
Peter Reischl       - Gitarre
Joschi Scheucher - Schlagzeug

Dieses Bild ruft Erinnerungen an den wunderschönen Abend am 17. April 2016 in mir wach.
Die "Weißen Sterne" gastierten im Casino Mond in Spielfeld in der Steiermark. Wir freuten uns
gemeinsam, dass die beiden Lieder:
"Die kleine Bucht auf Korcula" und "der alte Zigeuner", die sie für mich geschrieben haben, so gut beim
Publikum ankommen.
Die Herren in Weiß verstehen es, alle Unannehmlichkeiten, die der Tag bereitet hat,
egal wie weit die Anreise war, alles vergessen zu lassen, man wird durch ihre Lieder voller Liebe
und Zärtlichkeit, verpackt in wunderbare Träume, in eine schöne heile Welt getragen.

Unterhält man sich mit Walter Reischl, so ist das eine sehr angenehme Atmosphäre, dass man einem Professor gegenüber sitzt spürt man allerdings, wenn man entsprechende Fragen stellt.
Auf die Frage,
"wie definierst Du den Wert eines Menschen - zunehmend wird Leistung und Erfolg in Verbindung gebracht?" 
Seine Antwort:
"Als Musiker und Sänger haben wir den Vorteil, mehr Menschen über ein einziges Lied zu erreichen als Menschen das in anderen Berufen mit ihrer Arbeit tun können. Dadurch entsteht vielleicht der Eindruck, durch den weitreichenden Erfolg sei man 'wertvoller'. Aber letztendlich spielt das keine Rolle: es ist immer wichtig, ein anständiger, ehrlicher und guter Mensch zu sein, egal, in welchem Beruf. Und die Menschen werden es immer spüren, ob das der Fall ist."
So eine Antwort ist prägend, zumal auch meine Gedanken in diese Richtung gehen, aber ich hätte das nie so in Worte kleiden können.

 
   
© ALLROUNDER