Beitragsseiten

 

 


 

Monika Schafnitzel Ein Nachmittag mit Mariella in ihrem Stammlokal

 

Nachdem die gemeinsamen Mädelstage in Kroatien uns beiden so gut getan haben und wir uns einig waren, dass wir uns künftig in kürzeren Zeitabständen immer wieder mal spontan treffen wollen, am Samstag, 01. Okt hat es wieder mal geklappt.

 

Ich war bei Mariella auf Spontan-Besuch im Gasthaus am Wurzenpass - in ihrem "Stammlokal". Wir genossen wieder wunderschöne, gemütliche Stunden in der spätsommerlichen Sonne auf knapp 1200 Höhenmeter.

   
 

 

Wie hier ersichtlich, herrlicher Sonnenschein - die Temperatur genau passend - an diesem Plätzchen haben wir Pläne geschmiedet. Mariella hat mich gebeten, unbedingt an ihre Freunde und Fans weiterzugeben, wie dankbar sie uns allen ist, für die treue Unterstützung. Ihr ist bewusst, dass so eine Freundschaft einmalig ist, die Freude ist ehrlich, ich gebe somit gerne ihren Wunsch an dieser Stelle weiter: Herzlichen Dank - soweit es meine Zeit zulässt werde ich mir immer für Euch Zeit nehmen, so ein Besuch in einer meiner Wirkungsstsätte ist sehr beeindruckend.

 
MonikaS2
Das Gasthaus am Wurzenpass ist gar nicht so weit weg, dass man es nicht für einen Spontanbesuch aufsuchen könnte.

Monika Schafnitzel  (Eindrücke meiner Freundin Monika, vielen Dank)

 

Auch unsere Mariella braucht irgendwann mal einmal Erholung. Nach den stressigen Drehtagen in Kroatien haben wir ganz spontan beschlossen, ein paar Mädelstage in Vrasr zu verbringen.
Wir lagen in der Sonne, badeten im wunderschönen Meer, bummelten durch Rovinj,

 

fuhren mit dem Boot, machten jeden Morgen unser obligatorisches Morgenläufchen (Mariella ist übrigens topfit) und redeten über Gott und die Welt. Die Zeit verging im Fluge und nach zwei Tagen mussten wir schon wieder retour fahren, weil Mariella bereits wieder wichtige Termine wahrnehmen musste.

   
Monika B1 Monika B2
 

 

So alleine, wie hier auf dem Bild waren wir jedoch nicht immer:
Hier ist Mariella's zweite Heimat. Jeder kennt sie hier.
Wo immer wir auch waren, wir wurden von Fan's belagert.

Monika B3
            Monika B4
 
   
© ALLROUNDER